Rennergebnis des Mofarennen 2011

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das HJT Team ist Sieger
im 11.ten Mofarennen 2011 der Freebiker Wadersloh e.V.
und
Sieger der 1.ten Runde der Westfälischer Mofa Meistermeisterschaft

Wir gratulieren dem HJT Team für ihre tolle Leistung in diesem starken Starterfeld.
Das Team, das aus Schloß Holte-Stukenbrock kommt setzt sich aus folgenden Mitglieder zusammen:

Fahrer: Christian Stönner, Axel Athens, Marco Otto, Moriz Günther
Mechaniker: Klaus Tekaia, Nico Jostameling, Dieter Golz, Gerda Golz

Im Bild: vordere Reihe 4-6 von rechts

HJT Team Sieger des Mofarennen 2011 der Freebiker Wadersloh e.V.

Platz 2 belegen die glorreichen Puchisten (Im Bild 1-2 von links). Die Teammitglieder kommen aus Steinhagen und Bielefeld und sind:
Fahrer/Mechaniker: Hagen Wendt, Mark Ullrich, Markus Enderweit, Felix Reiter

Platz 3 belegten die ortsansässigen Vorjahres Sieger, das  Bergsteiger Racing Team
Fahrer: Hendrik Bartels, Andreas Fröhlich
Mechaniker: Hans Bardehle, Alfons Gödde

Diese drei Teams nehmen auch an der Westfälischen Mofameisterschaft teil und führen nach der Runde 1 die Tabelle an.
Die Runde 2 der Westfälischen Mofameisterschaft kurz WMM wird in Lette am 20.08.2011 von den Mofasportfreunden Lette e.V.  ausgerichtet.

Platz
Mofarennen
Wadersloh
Teamname Runden Startnummer WMM-Punkte
inkl. 5 Bonus Punkte

Platz
WMM
Runde 1

1 HJT 89 27 25 1
2 Die glorreichen Puchisten 84 29 22 2
3 Bergsteiger Racing Team 84 4 20 3
4 Erdferkel 83 24 - -
5 Puch Power 81 2 18 4
6 Mo.P.S 1 79 7 17 5
7 Striker Racing Team 79 32 16 6
8 Air Racing Team 79 11 15 7
9 37 ohne Zwiebel 78 16 14 8
10 Getränke Heinrich Team 77 1 - -
11 A.B.E 74 5 13 9
12 Fantastic 4 74 12 12 10
13 Mofasportfeunde Lette e.V. 73 15 11 11
14 Speedjunkies 73 10 10 12
15 Six to One 69 11 9 13
16 Die Füchse 69 14 8 14
17 Barbie Racing Team 67 8 7 15
18 Pott's Blitz 63 31 6 16
19 Roter Baron 63 9 5 17
20 Soulfood 58 26 5 18
21 Certain Strike Adventure Team 56 22 - -
22 Die Wällenreiter 54 20 5 19
23 Spectrum Autoglas Racing 53 19 5 20
24 Die Pistenelche 44 13 5 21
25 Die Geisterfahrer 27 3 - -
26 Racing Team Greffen 22 6 5 22